Advertisement
  1. Web Design
  2. WordPress

Beste WordPress DSGVO-Plugins

Scroll to top
Read Time: 12 min

German (Deutsch) translation by Katharina Grigorovich-Nevolina (you can also view the original English article)

Ist Ihre Website DSGVO- und CCPA-konform? Halten Sie sich an strenge Vorschriften, die verlangen, dass Ihre Website die personenbezogenen Daten und die Privatsphäre der Bürger in den Ländern der Europäischen Union (EU) und in Kalifornien schützt? In diesem Beitrag zeige ich Ihnen, wie Sie Ihre WordPress-Website schnell und einfach DSGVO- und CCPA-konform machen.

Was ist DSGVO?

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist ein Gesetz der Europäischen Union (EU), das am 25.05.2018 in Kraft getreten ist.

Das Ziel der DSGVO ist:

  • den Schutz der Daten und der Privatsphäre von EU-Personen zu gewährleisten. 
  • geben EU-Personen die Kontrolle über ihre personenbezogenen Daten
  • den Datenschutzansatz von Organisationen auf der ganzen Welt ändern

Websites auf der ganzen Welt, die Daten über Einzelpersonen in Ländern der Europäischen Union (EU) sammeln, müssen strenge neue Regeln zum Schutz von Kundendaten einhalten.

Die Einhaltung der DSGVO erfordert, dass Sie den Besuchern die Wahl lassen, ob sie Cookies möchten oder nicht und wie sie mit ihren Daten umgehen möchten.

Hier sind einige Fragen, die Sie sich stellen sollten, damit Sie sicher sein können, dass Sie konform sind.

  • Betreiben Sie eine Website, auf die Einzelpersonen in der EU Zugriff haben?
  • Sammeln Sie personenbezogene Daten, verwenden Sie Cookies oder Tracking-Tools wie Facebook Pixel?
  • Verwenden Sie Google Analytics oder etwas anderes, um personenbezogene Daten zu statistischen Zwecken zu speichern?
  • Erfassen Sie Benutzerdaten mit Formularen wie dem Kontaktformular 7?
  • Verwenden Sie Addons wie MailChimp, Constant Contact, um Mailinglisten zu erstellen?
  • Nutzen Sie Live-Chat-Support oder Helpdesk, um Besuchern auf Ihrer Website zu helfen?

Sie müssen kein Rechtsexperte sein, um Ihre Website DSGVO-konform zu gestalten. DSGVO-Plugins machen es Ihnen leicht.

Was ist der California Consumer Privacy Act (CCPA)?

Der Bundesstaat Kalifornien hat auch ein Datenschutzgesetz – das nennt man CCPA.

Hier sind einige Anforderungen von CCPA:

  • Cookie-Zustimmungsbanner
  • Datenschutzerklärung mit Links zur Opt-out-Funktion, Datenschutzerklärung und Seite „Meine Daten nicht verkaufen“
  • Altersüberprüfung
  • mein Informationsdokument nicht verkaufen
  • Mein Kontoformular CCPA-Haftungsausschluss

Einige Plugins stellen sicher, dass Sie sowohl mit der DSGVO als auch mit dem CCPA konform sind.

Sie finden diese Plugins sowohl in Envato Elements als auch in CodeCanyon.

Bevor wir uns die WordPress GDPR-Compliance-Plugins ansehen, lassen Sie uns die Vorteile eines monatlichen Abonnements für Envato Elements erkunden.

Envato Elements: Unbegrenzte Downloads

Envato Elements ist ein Dienst, der ein unbegrenztes Download-Abonnement bietet, d. h. Sie können beliebig viele Elemente aus Millionen digitaler Assets herunterladen.

Das Abonnement ist durch eine einfache kommerzielle Lizenzierung abgedeckt, die Ihnen die Rechte zur Verwendung des Artikels in einer Vielzahl von Projekten, einschließlich solcher kommerzieller Natur, gibt.

Die Lizenzierung ist zukunftssicher, dh selbst wenn Sie sich abmelden und keine Artikel mehr von Envato Elements herunterladen können, sind alle bestehenden Nutzungen, die Sie registriert haben, weiterhin abgedeckt.

Unlimited downloads of 54+ million creative assets. From just €14.50/month.Unlimited downloads of 54+ million creative assets. From just €14.50/month.Unlimited downloads of 54+ million creative assets. From just €14.50/month.
WordPress GDPRWordPress GDPRWordPress GDPR

Mit WordPress DSGVO lässt sich Ihre Website ganz einfach in Übereinstimmung mit den DSGVO-Vorschriften bringen.

Zu den Funktionen dieses All-in-One-Plugins zur Einhaltung der DSGVO gehören:

  • Vergessen Sie mich: Recht auf Vergessenwerden
  • Benachrichtigungen über Datenschutzverletzungen
  • Datenarchiv anfordern
  • Cookie-Popup
  • Kontakt zum Datenschutzbeauftragten
  • Newsletter abbestellen

Integriert mit WooCommerce, Mailster, BuddyPress, Facebook Pixel, Google Analytics, Google Adwords, Google Tag Manager, Hot Jar, Kontaktformular 7, Flamingo DB und anderen benutzerdefinierten Integrationen. Sie können dieses Plugin mit verschiedenen Sprachen verwenden, indem Sie es in WPML integrieren.

Sie finden WordPress DSGVO auch auf CodeCanyon

2. Ninja DSGVO-Compliance für WordPress

Ninja GDPR Compliance for WordPress Ninja GDPR Compliance for WordPress Ninja GDPR Compliance for WordPress

Dieses Plugin erfüllt 7 Hauptmerkmale der DSGVO-Compliance:

  • Cookie-Zustimmung: informiert Benutzer über die Verwendung von Cookies und holt ihre Zustimmung ein.
  • Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen: führt Benutzer automatisch zu Ihrer Seite mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, um ihre Zustimmung einzuholen.
  • Zustimmung zur Datenschutzrichtlinie: führt Benutzer automatisch zu Ihrer Datenschutzrichtlinie und holt ihre Zustimmung ein.
  • Datenarchiv anfordern: sammelt Datenzugriffsanfragen und informiert automatisch den Administrator.
  • Formular vergessen: Erstellen Sie ein Formular, in dem Benutzer die Löschung ihrer gespeicherten Daten anfordern und den Website-Administrator automatisch benachrichtigen können.
  • Datenberichtigung: Benutzern ermöglichen, die Berichtigung ihrer gespeicherten Daten zu verlangen.
  • Benachrichtigung über Datenschutzverletzungen: Benachrichtigen Sie alle Benutzer gemäß den gesetzlichen Bestimmungen über Datenschutzverletzungen.
  • Kontrolle des EU-Verkehrs: Cookie-Popup nur für Benutzer aus EU-Ländern anzeigen oder ablehnen.

Das Ninja GDPR Compliance for WordPress Plugin, das auch auf CodeCanyon verfügbar ist, ist mit den meisten gängigen Plugins im Zusammenhang mit den DSGVO-Anforderungen kompatibel: WooCommerce, Contact Form 7, Gravity Form, Mail Chimp, Facebook Pixel und Google Analytics.

DSGVO-Plugins auf CodeCanyon

3. Bestseller: Ultimate DSGVO- und CCPA-Compliance-Toolkit für WordPress

Ultimate GDPR & CCPA Complance Toolkit for WordPress Ultimate GDPR & CCPA Complance Toolkit for WordPress Ultimate GDPR & CCPA Complance Toolkit for WordPress

Mit Ultimativen DSGVO- und CCPA-Compliance-Toolkit für WordPress können Sie die Kontrolle über Cookies von Ihrem Dashboard aus über das erweiterte Cookie-Management-Panel übernehmen. Von hier aus können Sie einen Ein-Klick-Cookie-Detektor verwenden, um herauszufinden, welche Cookies Ihre Website verwendet. Sie können alle nicht benötigten Cookies von Drittanbietern blockieren. Sie haben auch die Möglichkeit, das Cookie-Zustimmungsfeld in der Kopfzeile anzuzeigen, damit es für Benutzer nicht aufdringlich erscheint. Sie können Ihre Cookie-Boxen an das Aussehen Ihrer Website anpassen, indem Sie aus 34 Stilen und über 15 Cookie-Hinweis-Skins auswählen.

Mit nur wenigen Klicks erfüllen Sie alle DSGVO-Anforderungen, einschließlich:

  • Zugriff auf personenbezogene Daten: ein spezielles Formular für Benutzer, um auf aktuell gespeicherte personenbezogene Daten zuzugreifen
  • Recht auf Vergessenwerden: ein zugängliches, spezielles Formular für Benutzer, um die Löschung gespeicherter Daten zu beantragen
  • Anfragen zum Datenzugriff oder zur Löschung: Durchsuchen Sie diese Anfragen einfach und legen Sie benutzerdefinierte E-Mail-Benachrichtigungen fest
  • Richtlinieneinwilligung: Weiterleitungen für Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien-Seiten, bis die Zustimmung erteilt wird
  • Cookie-Zustimmung: ein spezielles Feld für die Cookie-Zustimmung und den Cookie-Blocker, bis die Zustimmung erteilt wird
  • Zustimmung der Dienste: Fügen Sie automatisch Zustimmungsfelder für verschiedene Formulare auf Ihrer Website hinzu
  • Benachrichtigung über Datenschutzverletzungen: automatische globale E-Mail-Benachrichtigungen zu Datenschutzverletzungen
  • Pseudonymisierung: Gespeicherte Nutzerdaten pseudonymisieren
  • Privatsphäre durch Design: Verwalten, verschlüsseln und löschen Sie alle Benutzerdaten einfach über Ihr WordPress-Admin-Panel
  • Datenübertragbarkeit: Exportieren Sie alle Benutzerdaten einfach in das JSON-Format oder in Textdateien, mit der Option zum automatischen Senden per E-Mail

Dieses Plugin ist so konzipiert, dass es mit einer Reihe beliebter Themen wie Divi und Avada sowie anderen Plugins und Tools kompatibel ist, darunter: Contact 7 Form, QuForm, Gravity Forms, Facebook Pixel, BuddyPress, Google Analytics, WP Bakery Builder , MailPoet, Mailstar, Polylang, Wordfence und mehr.

4. Trending: WeePie Cookie Allow 

WeePie Cookie AllowWeePie Cookie AllowWeePie Cookie Allow

WeePie Cookie Allow macht es möglich, dass Ihre Website vollständig der DSGVO und CCPA entspricht.

Die DSGVO-Compliance-Funktionen umfassen:

  • Cookie-Informationsleiste oder -Box mit der Möglichkeit, einen Link zu Ihrer Cookie-Richtlinienseite hinzuzufügen
  • Symbol, um das Popup-Fenster mit den Cookie-Einstellungen zu öffnen, das die Schaltflächen „Cookies akzeptieren“ und „Cookies ablehnen“ enthält cookies
  • Cookie-Einstellungen ändern
  • Blockieren von datenschutzsensitiven Cookies oder Cookies von Drittanbietern vor der Zustimmung
  • Einwilligungsprotokollierung
  • Cookie-Zustimmung nur für EU-Besucher (Cookie-Zustimmungsleiste/-box für Nicht-EU-Besucher deaktivieren)

Zu den CCPA-Compliance-Funktionen gehören:

  • Bar/Box mit Hinweis bei Abholung vorzeigen
  • fügen Sie einen Link zu Ihrer Seite "Meine persönlichen Daten nicht verkaufen"(DNSMPI) in Ihrem Text zur Erfassungsmitteilung hinzu.
  • das Setzen von Cookies von Drittanbietern ablehnen

Cookies von Drittanbietern werden automatisch blockiert.

5. Cookie Plus DSGVO: Master Popups Addon

Cookie Plus GDPR - Cookies Consent Solution for WordPress. Master Popups AddonCookie Plus GDPR - Cookies Consent Solution for WordPress. Master Popups AddonCookie Plus GDPR - Cookies Consent Solution for WordPress. Master Popups Addon

Cookie Plus GDPR ist eine vollständige GDPR-Cookie-Zustimmung-Lösung für Ihre WordPress-Website. Es blockiert automatisch alle nicht wesentlichen Cookies von Ihrer Website, sodass kein Plugin oder Skript ohne Zustimmung Cookies im Browser des Benutzers hinzufügen kann. Cookies werden hinzugefügt, nachdem der Benutzer Cookies akzeptiert hat.

Sie können Ihr Cookie-Popup-Formular erstellen, indem Sie aus 8 Cookie-Pop-Vorlagen auswählen. Das Zustimmungs-Popup-Formular hat 5 Cookie-Kategorien, die Besucher aktivieren oder deaktivieren können. Ihnen stehen viele Optionen zur Verfügung, um Ihre Zustimmungs-Popups von Cookies nur Benutzern in der EU nach Ländern anzuzeigen.

Das Plugin lässt sich leicht in Formulare, Plugins und Themen integrieren, die zum Sammeln von Benutzerdaten verwendet werden. Dazu gehören WooCommerce, Kontaktformular 7, Gravity Forms, WordPress-Kommentare, BuddyPress, Google Analytics, Google Tag Manager, Google Adwords, Facebook Pixel, DoubleClick und mehr.

6. DSGVO-Lösung: Bookly-Kundenkabinett (Add-on)

Wenn Sie Bookly PRO auf Ihrer Website verwenden, ermöglicht Ihnen dieses Plugin die Einhaltung der DSGVO-Anforderungen, indem es Kunden die Möglichkeit bietet, auf ihre persönlichen Daten und Terminlisten in einem Benutzerkonto zuzugreifen, sie zu verwalten und zu löschen.

Lassen Sie Ihre Kunden jederzeit auf Ihre Website zurückkehren, um ihre Profildetails und getätigten Buchungen zu verwalten. Sie werden in der Lage sein:

  • Aktualisieren Sie den Namen, die E-Mail-Adresse, die Telefonnummer und die Kundeninformationen
  • Kundenprofil löschen
  • Terminverlauf ansehen
  • Termindetails ansehen
  • Termin verschieben oder absagen

7. Total GDPR Compliance

Total GDPR Compliance Total GDPR Compliance Total GDPR Compliance

Integrieren Sie das Plugin Total GDPR Compliance in Ihre Website und werden Sie vollständig DSGVO-konform. Das Plugin reagiert vollständig. Sie haben 30 anpassbare Einwilligungsvorlagen zur Auswahl. Für jede Vorlage stehen 3 Layouts zur Auswahl: Cookie-Leiste, Popup-Cookie und Floating-Cookie. Es enthält auch die Zustimmungsschaltfläche "Datenschutzrichtlinien" und die Zustimmungsschaltfläche "Allgemeine Geschäftsbedingungen".

Das Plugin wird mit einem Zustimmungsfeld für verschiedene WordPress-Abschnitte wie die standardmäßige WordPress-Anmeldung, Registrierung und Kommentarübermittlung sowie Plugins von Drittanbietern wie Woocommerce und Contact Form 7 geliefert.

8. Easy GDPR

Easy GDPREasy GDPREasy GDPR

Easy GDPR macht Ihre Website in wenigen einfachen Schritten DSGVO-konform. Sie können das Cookie-Popup für EU-Benutzer anzeigen, die Cookies akzeptieren oder ablehnen können. Ein Cookie-Detektor ermöglicht es Ihnen, mit einem Klick alle Cookies zu ermitteln, die Ihre Website verwendet. Die Cookies sind in Kategorien eingeteilt.

Weitere Funktionen dieses GDPR-Compliance-Plugins sind:

  • Datenschutz- und Nutzungsbedingungen-Seiten
  • Auskunftsrecht der betroffenen Person
  • Recht auf Vergessen
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Benachrichtigung der Benutzer im Falle einer Datenschutzverletzung

Das Plugin lässt sich in Plugins integrieren, die Benutzerdaten sammeln: WooCommerce, Facebook Pixel, Yandex Metrika, BuddyPress, Google Analytics, Google Tag Manager, Flamingo DB, Kontaktformular 7 und Hot Jar.

9. WP DSGVO PRO

WP GDPR PRO - Most Advanced GDPR PluginWP GDPR PRO - Most Advanced GDPR PluginWP GDPR PRO - Most Advanced GDPR Plugin

WP GDPR PRO umfasst die Zustimmung zu Cookies, das Erstellen eines Formulars zum Löschen meines Kontos, ein Formular zur Anforderung von Daten und ein Formular zum Löschen von Daten. Es verarbeitet auch Benachrichtigungen über Datenschutzverletzungen. Benutzer können mithilfe von DPO-Formularen verschiedene Anfragen einreichen und Administratoren können alle Anfragen im Back-End verwalten. Google reCAPTCHA ist in jedes DSB-Formular integriert, um Spam zu vermeiden. Alle Formulare sind mit dem WPML-Plugin vollständig mehrsprachig.

Sie können festlegen, dass Cookie-Popups oben, in der Mitte oder unten angezeigt werden. Sie können der Seitenleiste auch DPO-Formulare mithilfe eines Widgets hinzufügen. Der Administrator kann auf allen Seiten eine Benachrichtigung zur Zustimmung zu Cookies anzeigen und alle wichtigen Blöcke mit Shortcode überall anzeigen.

Dieses WordPress GDPR-Plugin ist nicht nur Multisite-kompatibel, sondern unterstützt auch WooCommerce, BuddyPress, BBPress und Contact Form 7. Wenn Sie WooCommerce verwenden, können Benutzer die Datenschutzrichtlinie vor dem Bezahlen einsehen und sie können die Datenschutzrichtlinie auf der Registrierungsseite akzeptieren oder Loginseite. Wenn Sie BuddyPress verwenden, können Benutzer die Datenschutzrichtlinien und -bedingungen während der Registrierung akzeptieren.

10. EasyCookie WordPress-Plugin

EasyCookie WordPress Plugin - GDPR Responsive Cookie Law Compliance Alert NotificationEasyCookie WordPress Plugin - GDPR Responsive Cookie Law Compliance Alert NotificationEasyCookie WordPress Plugin - GDPR Responsive Cookie Law Compliance Alert Notification

EasyCookie ist ein leichtes, vollständig reaktionsfähiges Plugin, das Ihrer Website hilft, die DSGVO-Vorschriften einzuhalten. Sie können die Cookie-Benachrichtigungsleiste oben oder unten auf der Seite platzieren. Sie können das automatische Akzeptieren beim Seitenscrollen aktivieren und sogar die Anzahl der Tage wählen, die die Cookies gültig sein sollen. Die Cookie-Benachrichtigung kann auch Emojis enthalten, wenn Sie diese verwenden möchten. Das Plugin ist Bootstrap-kompatibel.

Kostenlose WordPress DSGVO-Plugins

CookieYes 

cookie yescookie yescookie yes

CookieYes ist ein beliebtes Plugin für Cookie-Zustimmungs- und Compliance-Hinweise mit über einer Million Downloads. Es hilft dabei, Ihre Website datenschutzkonform zu gestalten:

  • DSGVO für EU-Bürger
  • die LGPD für Brasilien
  • CNIL für Frankreich
  • CCPA für Kalifornien.

Complianz: Cookie-Einwilligung nach DSGVO und CCPA 

Complianz – GDPR/CCPA Cookie Consent Complianz – GDPR/CCPA Cookie Consent Complianz – GDPR/CCPA Cookie Consent

Complianz ist ein DSGVO- und CCPA-Cookie-Zustimmungs-Plugin, das DSGVO, DSGVO, CCPA und PIPEDA mit einem bedingten Cookie-Hinweis und einer angepassten Cookie-Richtlinie basierend auf den Ergebnissen des integrierten Cookie-Scans unterstützt.

WP AutoTerms

WP AutoTerms: Privacy Policy Generator, Terms & Conditions Generator, Cookie Notice BannerWP AutoTerms: Privacy Policy Generator, Terms & Conditions Generator, Cookie Notice BannerWP AutoTerms: Privacy Policy Generator, Terms & Conditions Generator, Cookie Notice Banner

Das WP AutoTerms-Plugin hilft Ihnen bei einer Vielzahl von rechtlichen Anforderungen, die Ihre WordPress-Website möglicherweise erfüllen muss, wie z. B. dem CCPA oder dem DSGVO-Gesetz oder der Offenlegungspflicht von Amazon Associates für Affiliate-Links.

WP DSGVO-Tools (DSGVO)

WP DSGVO Tools (GDPR)WP DSGVO Tools (GDPR)WP DSGVO Tools (GDPR)

Dieses Plugin ist für deutschsprachige Benutzer von WP GDPR. Als Web-Admin haben Sie nur zwei einfache Aufgaben: Auswahl der genutzten Dienste und das Ausfüllen einiger Eingabefelder

WP GDPR macht alles andere:

  • Erstellung des Cookie-Popups
  • Erstellung des Cookie-Hinweises
  • Kontrolle der Dienste
  • Kontrolle von Einbettungen
  • Generierung der Datenschutzhinweise
  • Erstellung des Impressums

Alle Übersetzungen wurden von vereidigten und zertifizierten Dolmetschern übersetzt. Offiziell von WPML zertifiziert. Funktioniert auch mit Polylang und WPGlobus.

DSGVO-Grundlagen

Die Datenerhebung ist ein fester Bestandteil unseres täglichen Lebens. Unsere Online-Aktivitäten generieren Daten, die verfolgt, gespeichert, analysiert, verpackt, geteilt und verkauft werden. Aus diesen Daten werden individuelle Profile erstellt, die nicht selten missbraucht werden. Die Kontrolle über unsere Daten und Privatsphäre ist heute wichtiger denn je.

Was ist DSGVO?

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist ein europäisches Gesetz zum digitalen Datenschutz, das darauf abzielt, EU-Bürgern mehr Kontrolle über ihre personenbezogenen Daten zu geben.

Personenbezogene Daten, Privatsphäre durch Design, Einwilligung

Hier die wichtigsten Grundsätze der DSGVO:

  1. Unternehmen und Websites, die Personen in der EU Waren und Dienstleistungen anbieten oder das Verhalten von EU-Bürgern überwachen, tragen die direkte Verantwortung für die Sicherung der in ihrem Besitz befindlichen personenbezogenen Daten.
  2. Alle Unternehmen und Websites sind dafür verantwortlich, angemessene Datenschutzrichtlinien einzuführen.
  3. IP-Adressen, Geo-Standorte, Gerätekennungen und andere Online-Kennungen stellen personenbezogene Daten dar, die zur Identifizierung von Personen verwendet werden können.
  4. Die Pseudonymisierung personenbezogener Daten minimiert das Risiko, dass Einzelpersonen während der Verarbeitung ausgesondert oder profiliert werden. Genetische Daten und biometrische Daten werden als sensible Daten mit erhöhtem Schutzbedarf eingestuft. Religiöse Überzeugungen, Web-Cookies und politische Meinungen können ebenfalls personenbezogene Daten sein.

Gemäß der DSGVO haben EU-Personen die folgenden Rechte:

  • um zu wissen, welche Informationen über sie gesammelt wurden
  • zu wissen, wie ihre Daten erhoben und verwendet werden
  • bei Fehlern Änderungen an ihren Daten anfordern
  • verlangen, dass ihre Daten gelöscht werden
  • Anfragen zur Datenverarbeitung ablehnen

Gemäß der DSGVO sollten alle Unternehmen, einschließlich Ihres Blogs und Ihrer Websites, Folgendes tun:

  • eine Datenschutzrichtlinie haben, die den Benutzern erklärt, wie ihre Informationen verwendet werden
  • in klarer und einfacher Sprache um die Zustimmung der Nutzer bitten, bevor ihre Daten verarbeitet werden
  • Benachrichtigungen über Datenschutzverletzungen an Benutzer senden, wenn dies passiert.

Gestalten Sie jetzt DSGVO Compliant!

Geben Sie Ihren Besuchern die Kontrolle über Daten und Privatsphäre mit den DSGVO-Compliance-Plugins von Envato Elements und CodeCanyon.

Become GDPR Compliant Now! Become GDPR Compliant Now! Become GDPR Compliant Now!

Wenn Sie überlegen, Ihren Kunden bessere Support-Services anzubieten, führen diese Beiträge zu einigen der besten Plugins für diesen Zweck, die auf CodeCanyon verfügbar sind. Denken Sie daran, dass Sie Ihren Kunden auch die Wahl lassen müssen, wie sie mit ihren Daten umgehen möchten.

Advertisement
Did you find this post useful?
Want a weekly email summary?
Subscribe below and we’ll send you a weekly email summary of all new Web Design tutorials. Never miss out on learning about the next big thing.
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.