Advertisement
  1. Web Design
  2. Figma

Wichtige Figma-Verknüpfungen für effizientes Arbeiten

by
Read Time:5 minsLanguages:

German (Deutsch) translation by Rebecca Priscilla (you can also view the original English article)

Diese wichtigen Figma-Verknüpfungen erhöhen Ihre Produktivität und ermöglichen es Ihnen, effizienter zu arbeiten. Sie sind meine persönlichen Empfehlungen und ich verwende sie ständig. Verschwenden wir also keine Zeit mehr und lassen Sie uns sofort einspringen!

Figma-Verknüpfungen

Hier ist eine vollständige Videoversion der Figma-Verknüpfungen in dieser Zusammenfassung. Vergessen Sie nicht, unseren Envato Tuts+ YouTube-Kanal für Tutorials, kostenlose Kurse und mehr zu abonnieren!

1. Alle Tastaturkürzel

Um alle verfügbaren Figma-Tastaturkürzel herauszufinden, klicken Sie auf die Schaltfläche Hilfe & Ressourcen in der unteren rechten Ecke des Bildschirms (oder drücken Sie die Taste Strg+Umschalt+?):

All the Figma Keyboard ShortcutsAll the Figma Keyboard ShortcutsAll the Figma Keyboard Shortcuts

Dadurch wird eine übersichtliche Überlagerung mit allen Tastaturkürzeln angezeigt, die in hilfreiche Kategorien unterteilt sind. Alle Verknüpfungen sind ausgegraut, aber (dies ist ziemlich cool) diejenigen, die Sie zuvor verwendet haben, wird zur Verdeutlichung hervorgehoben:

used shortcutsused shortcutsused shortcuts

2. Erstellen Sie schnell Formen und Objekte

Fahren wir mit den grundlegendsten Figma-Verknüpfungen fort.

  • Verwenden Sie R (für Rechteck), um Formen zu erstellen.
  • L (für Linie)
  • O (für Oval oder Ellipse)
  • T (für Text)
  • und F (für Rahmen)

Sobald Sie sich daran gewöhnt haben, diese 5 Tastaturkürzel zu verwenden, sparen Sie so viel Zeit beim Erstellen neuer Objekte auf der Seite.

3. Navigieren Sie auf der Seite

Angenommen, Sie haben eine Reihe von Elementen auf der Seite, sind vergrößert und möchten um diese herum navigieren. Wenn Sie H (Hand-Werkzeug) drücken, können Sie das Ansichtsfenster verschieben, bis Sie finden, wonach Sie suchen.

Aber es gibt einen schnelleren Weg. Sie können schwenken, indem Sie die Leertaste gedrückt halten und mit der Maus ziehen. Im Grunde das gleiche wie beim Handwerkzeug, ohne dass zwischen den Werkzeugen gewechselt werden muss.

4. Einstellen der Deckkraft auf einem Element

Verwenden Sie schnell die Tasten 0 bis 9, um die Deckkraft eines ausgewählten Objekts festzulegen. Wenn Ihr Objekt ausgewählt ist, drücken Sie 1 für 10% Deckkraft, 2 für 20% usw. auf 0 für 100%.

Setting Opacity on an ElementSetting Opacity on an ElementSetting Opacity on an Element
Drücken Sie 9 für 90% (in den Layer-Eigenschaften durch "Pass Through" angezeigt)

Für feinere Kontrolle drücken Sie in schneller Folge zwei Zahlen. 4 und 3 für 43% zum Beispiel.

5. Vergrößern und Verkleinern

Vergrößern und Verkleinern ist für alle Design-Tools sehr wichtig, und in Figma gibt es eine Reihe von Tastaturkürzeln, die Sie je nach Ihren bevorzugten Arbeitsmethoden verwenden können.

  • Wenn Sie die Taste Umschalt+1 gedrückt halten (dies funktioniert unter Windows und MacOS), wird die Ansicht vergrößert (sodass alle Objekte auf Ihrer Leinwand im Ansichtsfenster enthalten sind).
  • Umschalt+2 zoomt auf das aktuell ausgewählte Objekt.
  • Mit Umschalt+0 wird die Zoomstufe auf 100% eingestellt.
  • Die Tasten + und - zoomen hinein und heraus. Wenn Sie die Befehlstaste (CMD) (unter MacOS) oder die Steuerungstaste (STRG) (unter Windows) gedrückt halten, können Sie mit dem Mausrad sanft hinein- und herauszoomen. Zentriert, wo immer sich der Mauszeiger befindet.
  • Zum Schluss, wenn Sie die Taste Z gedrückt halten, wird das Zoom-Werkzeug aufgerufen, mit dem Sie auf die Leinwand klicken oder sie ziehen und hineinzoomen können. Die Tasten Alt+Z macht dasselbe für das Herauszoomen.

Weitere Zoomeinstellungen

Für weitere Optionen und Zoomeinstellungen klicken Sie auf die Dropdown-Liste in der oberen rechten Ecke des Fensters:

Figma zoom settingsFigma zoom settingsFigma zoom settings

6. Anstupsen und Größenänderung mit Pfeiltasten

Schauen wir uns an, wie Objekte mit den Pfeiltasten verschoben und in der Größe geändert werden (ich verwende diese Verknüpfungen ständig - sie sind sehr hilfreich).

Anstupsen bedeutet, ein Objekt in eine beliebige Richtung zu bewegen. Verwenden Sie bei ausgewähltem Element die Aufwärtspfeil, Abwärtspfeil, Linkspfeil, Rechtspfeil, um es 1 Pixel auf der Leinwand zu verschieben. Halten Sie die Taste Umschalt gedrückt und bewegen Sie Ihr Objekt jeweils um 10 Pixel.

Um die Größe eines Objekts in einer bestimmten Richtung um 1 Pixel zu ändern, halten Sie die Taste Steuerung oder die Befehlstaste gedrückt und verwenden Sie die Pfeiltasten. Nach wie vor bewirkt das gleichzeitige Halten der Umschalttaste dasselbe, jedoch um 10 Pixel.

7. Fügen Sie schnell Auto-Layout und Gruppe hinzu

Eine weitere meiner Lieblingskürzel ist das Hinzufügen eines automatischen Layouts. Wählen Sie die Objekte aus, die Sie verwenden möchten, und drücken Sie dann die Umschalttaste+A.

auto-layout in Figmaauto-layout in Figmaauto-layout in Figma

Das automatische Layout ist eine Funktion, mit der Sie schnell anpassbare Komponenten erstellen können.

Um eine Auswahl von Elementen zu gruppieren, drücken Sie unter MacOS Befehlstaste+G (CMD+G) und unter Windows Steuerung+G (STRG+G)

8. Farbwähler

Eine weitere sehr nützliche Tastenkombination für Figma ermöglicht es uns, den Farbwähler per Fingerklick aufzurufen. Wählen Sie ein Objekt aus und drücken Sie I, um den Farbwähler aufzurufen. Klicken Sie auf eine andere Stelle auf der Leinwand, um diese Farbe auf das Objekt anzuwenden.

9. Schnelle Suche

In Figma können Sie die Befehlstaste+/ oder die Tasten Steuerung+/ drücken, um das Suchmenü aufzurufen, und hier können Sie viele Dinge tun (ein Plugin starten, die Benutzeroberfläche ausblenden, nach einer Datei suchen und vieles mehr).

10. Layoutgitter ein- und ausblenden

Eine andere Verknüpfung, auf die ich mich immer wieder beziehe, ist das Umschalten der Sichtbarkeit von Layoutgittern. Mit diesen von Figma generierten Gittern können Sie Elemente präzise auf der Leinwand positionieren. Die Tasten Steuerung+Umschalt+4 zeigen und blenden Gitter ein. Dies ist viel schneller als der zweistufige Vorgang, bei dem ein Objekt ausgewählt und nach der Umschalttaste in der Seitenleiste gegriffen wird.

Showing and Hiding Layout GridsShowing and Hiding Layout GridsShowing and Hiding Layout Grids

11. Objekte duplizieren

Duplizieren Sie ein Objekt schnell, indem Sie es auswählen und dann die Tasten Steuerung+D (Befehlstaste+D (CMD+D) unter MacOS) drücken.

Das duplizierte Element wird genau über dem Original positioniert. Nehmen wir also an, Sie verschieben das Duplikat an eine neue Position: nach rechts. Wenn Sie dieses Duplikat als Nächstes duplizieren, wird das Duplikat rechts und nicht über dem Vorgänger angezeigt.

Die obigen Punkte gelten auch für Gruppen, nicht nur für einzelne Objekte.

12. Zentren ausrichten

Das Ausrichten von Objekten entlang einer Mittelachse (horizontal oder vertikal) ist in Figma dank des Ausrichtungsfelds einfach. Die Tastaturkürzel Alt+H (für horizontal) und Alt+V (für vertikal) sind jedoch viel schneller zu verwenden!

Diese Figma-Verknüpfungen machen Sie effizienter!

Um all diese Verknüpfungen in Aktion zu sehen, vergessen Sie nicht, die Videoversion dieser Zusammenfassung zu lesen. Lassen Sie uns wissen, welche Figma-Verknüpfungen Ihnen am meisten Zeit sparen!

Weitere Figma-Tutorials

Figma Ressourcen und Assets (kostenlos und Premium)

Lassen Sie sich von diesen Zusammenfassungen von UI- und UX-Kits für Figma, Grafiken, Icon-Kits und mehr inspirieren!

Advertisement
Advertisement
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.